Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fa­kul­tät Er­zie­hungs­wis­sen­schaft, Psy­cho­lo­gie und Bil­dungs­for­schung
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. Susanne Julia Czaja

Arbeitsschwerpunkte


Schulentwicklung und Führung an sozialräumlich benachteiligten Standorten

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Laufende Forschungsprojekte

Forschungsverbund "Schule macht stark - SchuMaS" (2021 - 2025)

Abgeschlossene Forschungsprojekte

(Un-) Failing schools: Kontrastive Fallstudien zu den Bedingungen und Einflussfaktoren schulischer Wirksamkeit an sozial segregierten Standorten (Freie Universität Berlin, gefördert durch ein Graduiertenstipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung)

  • Klein, E. D., Czaja, S. J., Proskawetz, F. S., van Ackeren-Mindl, I. (in Druck). Alles eine Frage der Perspektive?! Wie Schulleitende ihren Einfluss wahrnehmen und wie dies mit ihrem Führungshandeln zusammenhängt. In Maaz, K., Marx, A. (Hrsg.). Berichtband 1: Schule macht stark – SchuMaS. Erste Ergebnisse.
  • Klein, E.D., Czaja, S.J., Proskawetz, F.S., van Ackeren-Mindl, I. & Jenke, A. (2023). SchuMaS-Kartenset. Schulentwicklungskapazitäten identifizieren und stärken. Technische Universität Dortmund. http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-24052
  • Proskawetz, F., Klein, E.D. van Ackeren-Mindl, I. & Czaja, S. (2023). Professional Learning Platforms für Schulleitende an benachteiligten Standorten. Pädagogische Führung. Zeitschrift für Schulleitung und Schulberatung, 3/2023, S. 100-103.
  • Czaja, S., Farwick, S., Proskawetz, F., van Ackeren, I. & Klein, D. (2022). Schulentwicklung und Führung an sozialräumlich benachteiligten Standorten stärken. Beratungsansätze im Forschungsverbund „Schule macht stark – SchuMaS“. DDS - Die Deutsche Schule,  4, S. 397–403. https://www.waxmann.com/index.php?eID=download&id_artikel=ART105101&uid=frei
  • Czaja, S. (2022). (Un-) Failing schools: Schulische Wirksamkeit an sozial deprivierten Standorten. Kontrastive Fallstudien zur schulischen Personalentwicklung und Makroorganisation von Unterricht an Berliner Grundschulen. Dissertation. Freie Universität Berlin.
  • Franz, J., Czaja, S. & Hildebrandt, S. (2022). Qualität ist das Ziel. Erfahrungstransfer für eine gelingende Qualitätsentwicklung. In Bildung auf Kurs halten. Praxiswissen für Qualitätsentwicklung in der kommunalen Bildungssteuerung. Potsdam: Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Brandenburg. S. 13-25. https://transferagentur-brandenburg.de/wp-content/uploads/2022_Bildung-auf-Kurs-halten_Qualitaetsentwicklung_TA-Brandenburg.pdf
  • Czaja, S., Daubner, L. & Manthe, R. (2018). Mehr Mitbestimmung wagen: Jugendliche in den Nationalen Bildungsrat! Der Tagesspiegel, 10.05.2018. https://www.tagesspiegel.de/wissen/jugendliche-in-den-nationalen-bildungsrat-3950533.html
  • Czaja, S., Hahn, C., Heiber, S., Klüver, G., Knoke, A., Stienen, A. & Wichmann, M. (2017). Gute Bildung - den ganzen Tag. Herausforderungen, Lösungsansätze, Empfehlungen. Berlin: Deutsche Kinder- und Jugendstiftung. https://www.dkjs.de/fileadmin/Redaktion/Dokumente/themen/Schulerfolg/WEB_2017_BroschuereGanztag.pdf
  • Czaja, S. (2016). Stellungnahme des Vereins „Was bildet ihr uns ein?“ im Rahmen des Öffentlichen Fachgespräches zum Thema „Bildung in Deutschland“. Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestags. Berlin. https://www.bundestag.de/resource/blob/482042/9cbbe7bbb66fb4833cf48769df859342/Czaja_Stellungnahme-data.pdf
  • Czaja, S. & Malter, B. (2013). Bildung ist der reinste Hürdenlauf.  Berliner Republik. Das Debattenmagazin, 1/2013. http://www.b-republik.de/archiv/bildung-ist-der-reinste-huerdenlauf
  • Czaja, S. (2012). Der stille Begleiter - wie der Habitus den Berufseinstieg behindert. In Malter, B. & Hotait, A. (2012) (Hrsg.). Was bildet ihr uns ein? Eine Generation fordert die Bildungsrevolution. Berlin: Vergangenheitsverlag. S. 204-211.
  • Ipiv, Ö., Leuthardt, E. & Czaja, S. (2012). Wenn der Migrationshintergrund zum Vordergrund wird. In Malter, B. & Hotait, A. (2012) (Hrsg.). Was bildet ihr uns ein? Eine Generation fordert die Bildungsrevolution. Berlin: Vergangenheitsverlag. S. 36-44.
  • Malter, B., Czaja, S., Stephan, T. & Hoffmann, A. (2012). Motivieren bis das Vorbild kommt. In Malter, B. & Hotait, A. (2012) (Hrsg.). Was bildet ihr uns ein? Eine Generation fordert die Bildungsrevolution. Berlin: Vergangenheitsverlag. S. 51-61.

 

Czaja, S.J., Klein, E.D., van Ackeren-Mindl, I. & Proskawetz, F.S. (2024). Exploring the Potential of a Design-Based School Improvement Approach in Disadvantaged Communities: Preliminary Findings from a Qualitative Interview Study. Paper presented at ICSEI Conference, 08.01.-12.01., Trinity College Dublin (Ireland).

Czaja, S.J. (2023). Jedes Problem macht Sinn. Ein systemischer Blick auf Probleme und die Rolle kollegialer Beratungsansätze. Vortrag im Rahmen des 3. Treffens der SchuMaS-Werkstatt "Schulentwicklung im Kontext" am 09/10.11.2023, Dortmund.

Becks, C., Czaja, S.J. & Proskawertz, F.S. (2023). Wer wird Visionär*in? Mit Visionen und Zielen den richtigen Weg für die Schulentwicklung finden. Workshop im Rahmen des Regionalen Netzwerks Rheinland-Pfalz von „Schule macht stark -SchuMaS“ am 03.05.2023, Oberwesel.

Becks, C., Czaja, S.J. & Proskawertz, F. S. (2023). Visionen im Team umsetzen. Workshop im Rahmen der Bayerischen Netzwerktagung von „Schule macht stark -SchuMaS“ am 02.05.2023, Dillingen a.d. Donau.

Czaja, S.J., Proskawetz, F.S., Klein, E.D. & van Ackeren, I. (2023). Developing school culture in socially disadvantaged communies. A patnershio-based approach from "Schule macht stark" (SchuMaS). Paper presented at ICSEI Conference (by F. Proskawetz), 10.01.-13.01., Vina del Mar (Chile).

Becks, C. & Czaja, S. (2022). Wer wird Visionär*in? Mit Visionen und Zielen den richtigen Weg für die Schulentwicklung finden. Workshop im Rahmen der bundesweiten Netzwerktagung von „Schule macht stark -SchuMaS“ am 23.09.2022, Frankfurt a.M..

Proskawetz, F. & Czaja, S. (2022). School improvement and leadership for a resource-oriented school culture. Research-practice-partnership in "Schule macht stark (SchuMaS)“. Paper presented at ECHA Conference, 31.08.-03.09., The Hague.

Czaja, S. (2018). „(Un-) Failing Schools“: Was erfolgreiche Schulen in herausfordernder Lage anders machen. Vortrag im Rahmen der 6. Führungskräfteakademie „Schule führen – Fokus: Veränderungen wirkungsvoll und nachhaltig initiieren und steuern“ des Landesschulamts Sachsen-Anhalt am 29.11-01.12., Halberstadt.

Czaja, S. (2017). „Brennpunktschulen“: Forschungsstand und Interventionsansätze. Vortrag im Rahmen des Webinars von LiGa- Lernen im Ganztag Sachsen-Anhalt am 19.06.2017.

Czaja, S. (2016). Stellungnahme im Rahmen des öffentlichen Fachgesprächs zum Thema „Bildung in Deutschland“ am 30.11.2016 im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestags, Berlin.

Czaja, S. (2016). Auf die Schulleitung kommt’s an. Abschlussvortrag im Rahmen der Tagung der Schulleiterinnen und Schulleiter der Integrierten Sekundarschulen und Gemeinschaftsschulen in Berlin, „Heterogenität in der Schule —Herausforderung und Chance“, 13.04., Berlin.

Czaja, S. J. (2016). Schulische Personalentwicklung an herausfordernden Standorten. Eine fallkontrastive Analyse schulleitungsbezogener Nutzungspraxis. Vortrag im Rahmen des Symposiums „Schulentwicklung an Schulen in schwieriger Lage“ auf der 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), „Erwartungswidriger Bildungserfolg über die Lebensspanne“, 09.-11.03., Berlin.

Czaja, S.J. (2015). Bildung - geht’s auch mal gerecht? Probleme und Stellschrauben im deutschen Bildungssystem. Vortrag im Rahmen der Workshopreihe auf dem 45. Bundeskongress der Grünen Jugend,  30.10.- 01.11., Dresden.

Czaja, S. (2015). „Ist ausbaufähig, weiß ich selber“ – Schulische Personalentwicklung an herausfordernden Standorten. Zwischenergebnisse einer kontrastiven Fallstudie. Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „Bildung im ‚Brennpunkt’“, 16.06., Universität Duisburg-Essen.

Friedrichowicz, M., Schünemann, I. & Czaja, S.J. (2015). „Pack’ das Handy weg!?“ – Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Bildung. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Klassenzimmer erleben“ , 04.06., Universität Leipzig.

Czaja, S. (2014). Bringing optimism back in: Schulkulturen zwischen Optimismus und Leistungsdruck. Fallstudien kontextbedingt herausgeforderter Schulen. Posterpräsentation auf der 1. Tagung des Berlin Interdisciplinary Education Research Network (BIEN), "Bildungsentscheidungen und Bildungserfolge", 11.-12.09., Berlin.

Czaja, S. (2013). Schulpolitik: Eine kritische Betrachtung und warum diese alleine nicht ausreicht. Vortrag auf der Landeskonferenz Hessen der Friedrich-Ebert-Stiftung, 25.-27.10., Frankfurt a.M.

Czaja, S. (2012). Cultural Beliefs. Der Einfluss kultureller Überzeugungen von Sekundarschullehrkräften auf die Lehrer-Schüler-Beziehung. Posterpräsentation auf dem 23. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, 12.-14.03., Osnabrück.